Willkommen bei ACO
ACO Computerservice GmbH
Home arrow Internetanbindung arrow ACO-spot arrow die Technik
Freitag, 21 Juli 2017
 
 
Technik des ACOSpot-Systems Drucken E-Mail

ACOSpot-LogoFür Anmeldung und Datenübertragung wird der WLAN IEEE802.11b/g Standard verwendet. Anmeldungen am ACOSpot sind  immer (über SSL) verschlüsselt. Danach werden die Daten in der Regel unverschlüsselt übertragen, es sei denn es wird ein VPN verwendet. Dies setzt jedoch eine VPN-Client Installation am Kunden Notebook voraus.
Die Authentifizierungs- und Abrechnungsinformationen werden von den ACOSpots an Hand einer zentral im Internet liegenden Datenbank geprüft bzw. gespeichert. Damit keine Informationen verloren gehen, wird in regelmäßigen Zeitabständen ein automatischer Abgleich zwischen dem ACOSpot und dieser Datenbank vorgenommen.
Um als ACOSpot-User Zugriff über einen ACOSpot zum Internet zu bekommen ist es notwendig einen sog. VOUCHER zu erwerben. Dieser Voucher ist ein Gutschein über ein vorausbezahltes Zeit- oder Datenvolumen-Guthaben (Pre-Paid), welches an jedem ACOSpot weltweit verbraucht werden kann.
Um dem Mißbrauch von Vouchers vorzubeugen, ist es notwendig jeden Voucher vor dem ersten Gebrauch zu aktivieren. Dies geschieht auf der WEB-Site
http://www.acospot.de welche auch schon OHNE Anmeldung im ACOSpot-System zur Verfügung steht. Dort gibt der Inhaber im Aktivierungsprozess das später zu benutzende Passwort an.

ACOSpot - Funktionsskizze

< zurück   weiter >
Anmelden
Benutzername
Passwort
 Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?
Accountanfrage bitte per Mail an:
Newsletter abonieren
Hier können Sie sich für unseren aktuellen Newsletter eintragen:

E-Mail
 Anmelden    Abmelden  

Weltnachrichten
Reiseziele in der Krise: Schwere Zeiten für Antalya

Streit mit der Türkei: Yildirim beschwichtigt

EU-Kommission verliert Geduld mit Autoherstellern und EU-Staaten

Brexit: Ryanair droht mit Abzug der England-Flotte

Trump-Russland-Affäre: Umsichtig arrangiertes Treffen?

Siemens reduziert Kooperation in Russland

Projekt an der TU Darmstadt: "Honigtöpfe" für Hacker

Zugang zum Tempelberg eingeschränkt

Botschafter in Berlin: Trump nominiert Fox-News-Kommentator

IWF genehmigt Milliardenzahlung an Griechenland

Beben in der Ägäis: Zwei Tote und mindestens 120 Verletzte

Zerstörungen in Ägäis: Beben erschüttert Ferienregion

Gesetz zur Ehe für alle vom Bundespräsidenten unterzeichnet

BKA-Chef Münch: Zahl islamistischer Gefährder gestiegen

Nach Exhumierung: Dalís Schnurrbart blieb erhalten

Böhmische Dörfer: Das Schloss Melnik

Dunkle Wolken über dem Dax

Spenden: Hilfe für Afrika und Jemen

 
Top! Top!