Willkommen bei ACO
ACO Computerservice GmbH
Home arrow managed Services arrow ACO-domain arrow .de-Domains arrow Namensregeln
Montag, 20 November 2017
 
 
Hauptmenü
Home
Das ist ACO
Das ist bingo
Downloads und Formulare
Stellenangebote
Login
Systemhaus
ACO-connect
ACO-pbx
ACO-SIPnet
managed Services
Internetanbindung
Datenkommunikation
Hard- & Software
Breitbandausbau
Breitbandausbau
Aktuelle IT News
Halbleiter: Marvell übernimmt Cavium

Mobile Payment: Wirecard bringt WeChat Pay nach Deutschland

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

Uber will Tausende Volvos für Roboterwagen-Flotte kaufen

Pokémon Go: Niantic stellt Spielern weltweite Herausforderung

WeChat-Firma Tencent ist mehr als 500 Milliarden US-Dollar wert

Sonderheft c't Fotografie spezial Bildbearbeitung

iPhone-Apps erhalten alte Updates: Apple aktualisiert Zertifikate

Biohacking: Gemeinschaftslabore suchen Unterstützung

Geplatzter Deal: Jamaika-Sondierer wollten Vorratsdatenspeicherung beenden

Umfrage zu Freiberuflern: Stundensätze und Umsätze steigen

Durchsuchungsbefehl: Apple soll iPhone-Daten des Texas-Amokläufers herausrücken

Mercedes-Benz stellt Transporter-Flotte auf E-Mobilität um

Handel erwartet Milliardenumsätze an Black Friday und Cyber Monday

Sensoren, Daten, Algorithmen: Regieren nach Zahlen oder das Ende des Politischen

Namensregeln Drucken E-Mail

Zusammensetzung von Domainnamen unterhalb von .de, sowie Ausnahmeregelungen

Nicht alle Domainnamen sind registrierbar, da beispielsweise manche Namen prinzipiell auf einer Ausnahmeliste stehen. Die nachfolgenden Bedingungen für Domainnamen müssen eingehalten werden.
  • Domainnamen können nur die Buchstaben »a« bis »z«, die Ziffern »0« bis »9« sowie den Bindestrich enthalten. Seit dem 1. März 2004 sind außerdem Internationalisierte Domainnamen möglich, in denen 92 weitere Zeichen, unter anderem die Umlaute »ä«, »ö« und »ü«, erlaubt sind.
  • Domainnamen müssen mindestens einen Buchstaben enthalten.
  • Domainnamen müssen länger als zwei Zeichen sein. Die maximale Länge beträgt 63 Zeichen.
  • Domainnamen dürfen nicht mit einem Bindestrich anfangen und nicht mit einem Bindestrich enden.
  • Domainnamen dürfen im 3. und 4. Zeichen keinen Bindestrich enthalten. So ist beispielsweise die Registrierung von »xn--xeno.de« nicht möglich.
  • Domainnamen können keine andere Top-Level-Domain sein (z.B. »com.de« oder »info.de«).
  • Der Domainname darf nicht aus der Liste der KFZ-Kennzeichen sein.
< zurück   weiter >
 
Top! Top!